Holzboden reinigen und pflegen mit der Legno-Holzbodenseife

Nachhaltige Pflege für Ihren Holzboden mit der Legno-Holzbodenseife

Die hochwertige Legno-Holzbodenseife dient zur regelmäßigen Reinigung und Pflege von geölten, gewachsten und gelaugten Holz- und Parkettböden, sowie geölten Kork- und Laminatböden im Innenbereich. Das Pflegekonzentrat enthält natürliche Pflanzenfette, die den Boden rückfettend reinigen und pflegen

Schwierigkeitsgrad
Zeitaufwand
Kosten

Anleitung

Holzboden reinigen: Trockenreinigung

ADLER-Tipps-Bodenseife-BesenReinigen Sie den Boden zuerst grob vor Staub und Schmutz mit Hilfe eines Besens oder eines Staubsaugers.

 

 

 

 

Holzboden reinigen: Nassreinigung

ADLER-Tipps-Bodenseife-wischen-ohne-SeifeFüllen Sie klares, lauwarmes Wasser in einen Eimer und putzen Sie den Boden. Damit ist der Boden bestens für die Pflege vorbereitet.

 

 

 

Die richtige Dosierung


ADLER-Tipps-Bodenseife-Bodenseife-ins-Wasser-gebenFüllen Sie nun frisches, lauwarmes Wasser in einen Eimer. Schütteln Sie die Legno-Holzbodenseife gut auf.
Beachten Sie das Mischverhältnis von Seife und Wasser.
Geben Sie das Konzentrat im Verhältnis 1:100 zum lauwarmen Wasser hinzu.

 

 

Boden wischen - Holzboden pflegen 

ADLER-Tipps-Bodenseife-wischen Wischen Sie den Boden mit dem Seifenwasser.
Lassen Sie keine Pfützen stehen.

 

 

 

 

Ergebnis

ADLER-Tipps-Bodenseife-gehenNach dem Trocknen ist der Boden wieder begehbar.
Die Legno-Holzbodenseife hinterlässt einen seidenmatten Pflegefilm und pflegt Ihren Boden, aber auch andere Holzflächen, wie zum Beispiel Vertäfelungen, einfach und nachhaltig!

Schritt für Schritt

Trockenreinigung
Die Legno-Holzbodenseife im richtigen Mischverhältnis dem Putzwasser beimengen.
Boden wischen

Video

Weitere Tipps & Tricks