Hier geht's zum ADLER Gewerbeshop
  • Ware direkt vom Hersteller
  • Versandkostenfrei ab 40,00 €
  • 5€ Newsletter-Rabatt

Schimmel an der Wand - So entfernst du ihn richtig!

Schimmel an den Wänden, in der Wohnung oder in der Garage  ist heutzutage ein allgegenwärtiges Problem: Moderne und gut gedämmte Wände haben nämlich mit mehr Kondenswasser zu kämpfen – häufig führt das zu Schimmelbefall.

Wie entfernt man Schimmel?

  1. Sprühe den Antischimmelspray auf die befallenen Stellen. 5 bis 10 Minuten einwirken lassen. Waschen Sie die Stelle mit klarem Wasser und einer Bürste ab.
  2.   Lasse die Wand nach der Behandlung zunächst gut trocknen, bevor du sie neu streichst. Streiche dann die Wände und Decken mit einer Wandfarbe.  
  3.  Streiche die Wände und Decken mit einer speziellen Antischimmelfarbe. Sie verhindert an gefährdeten und bereits befallenen Stellen eine erneute Schimmelbildung.
  4.     Für eine detaillierte Anleitung zum Thema Schimmel entferne bitte weiterlesen:


Welche Wandfarbe gegen Schimmel? 

Die Antischimmel-Wandfarbe FormelSan verhindert an gefährdeten und bereits befallenen Stellen eine erneute Schimmelbildung. Die Wandfarbe ist speziell für schimmelgefährdete Räume. In Kombination mit Aviva Schimmelex Chlorfrei ist die Farbe ideal für die Sanierung von Schimmelbefall. 

Schwierigkeitsgrad 2/10

Zeitaufwand 3/10


Kosten 3/10

Anleitung wie man Schimmel richtig entfernt

Schimmel an Wänden und Decken in den Wohnräumen ist ein großes Problem, denn er ist äußerst gesundheitsschädlich und kann zahlreiche Krankheiten auslösen. Sie sollten Schimmel in der Wohnung daher schnellstmöglich bekämpfen und durch entsprechende Maßnahmen einem erneuten Auftreten vorbeugen.

Die Bekämpfung von Schimmel

Wenn es in deiner Wohnung einen Schimmelbefall gibt, solltest du die Zimmer zunächst gründlich lüften. So kann die feuchte Raumluft entweichen und Luftaustausch stattfinden, damit es zu keiner weiteren Ausbreitung der Schimmelpilze kommt. Danach ist es neben einer gründlichen Schimmelbekämpfung wichtig, nach der Ursache für den Schimmel zu forschen. Dies ist nicht immer ganz einfach, deshalb benötigst du unter Umständen eine Beratung durch einen Fachmann. Alle Informationen zu den Ursachen von Schimmel liest du hier.



Schimmel entfernen - Aviva SchimmelEx

Schritt 1: Schimmel entfernen

Zur Schimmelentfernung an Wänden und Decken eignet sich der AVIVA SchimmelEx Chlorfrei Antischimmelspray. Der Antischimmelspray wird auf die befallenen Stellen gesprüht und nach einer Einwirkzeit von 15- 20 Minuten die behandelte Fläche mit einer Bürste und klarem Wasser nachwaschen. Bei starkem Befall wiederholst du den Vorgang. Lass die Wand nach der Behandlung zunächst gut trocknen, bevor du sie neu streichst.

Wandfarbe gegen Schimmel

Schritt 2: Der neue Anstrich für sanierte Räume

Soweit Sie die Ursache für den Schimmelbefall gefunden haben, kannst du deine Wände und Decken mit einer der Wandfarben aus unserem Shop streichen, z.B. mit Aviva Tiromin Color.

Schritt 3: Schimmel in der Wohnung vorbeugen: Farben für weiterhin gefährdete Räume

Möglicherweise lässt sich die Ursache für den Schimmel an der Wand nicht ohne weiteres beseitigen. In diesem Fall verwende für den Anstrich der Wände am besten unsere Antischimmelfarbe FormelSan. Sie verhindert an gefährdeten und bereits befallenen Stellen eine erneute Schimmelbildung.

Weitere ADLER Informationen zum Schimmel entfernen:

Schimmel an Wänden und Decken in der Wohnung kann vielerlei Ursachen haben, ist aber in jedem Fall ein hohes gesundheitliches Risiko. Aus diesem Grund sollte er immer so schnell wie möglich bekämpft werden. Hierbei helfen Produkte, mit denen der Schimmel sich leicht entfernen lässt. Außerdem gibt es spezielle Farben, die an gefährdeten Stellen ein erneutes Auftreten von Schimmelpilzen verhindern. 

Zeig uns dein ADLER-Projekt und bekomme 10€ geschenkt!

Wir sind gespannt auf deine Projekte. Zeig uns dein Projekt #meinadlerprojekt und markiere uns @adlerlacke_official. Als kleines Dankeschön schenken wir dir 10,00 € für den nächsten Einkauf im ADLER Farbenmeister-Onlineshop. Alle Informationen hier! 

Viel Spaß bei deinen ADLER-Projekten!
Euer ADLER-Team

Produkte

Aviva Schimmelex chlorfrei - Antischimmelspray
Chlorfreier Anti-Schimmelspray für den Innenbereich auf Basis einer wässrigen Desinfektionslösung zur Sanierung von mit Schimmelpilz, Pilz- und Algen befallenden Flächen. Ohne Aktivchlor formuliert.Mit Schimmel befallene Flächen mit ADLER SchimmelEx besprühen und nach einer Einwirkzeit von 15 – 30 Minuten die behandelte Fläche mit einer Bürste und klarem Wasser nachwaschen. Bei starkem Befall den Vorgang wiederholen.
20,10 €*
Aviva Formel-San Schimmelschutzfarbe 9l
Aviva Formel-San ist eine lösemittelfreie Schimmelschutzfarbe für schimmelbefallene und schimmelgefährdete Flächen im Innenbereich. Sollten die Flächen bereits Schimmelbefall aufweisen, unbdeingt vorbehandeln. Hierzu empfehlen wir auch das ADLER Schimmlex-Komplettpaket, bestehend aus: 500ml Adler SchimmelEX Antischimmelspray, 750ml Aviva Formel-San Antischimmelfarbe, praktische Bürste sowie einer Anleitung zur Schimmelentfernung. Alle Vorteile auf einen Blick Für schimmelgefährdete Räume im Innenbereich In Kombinationmit Aviva Schimmelex Chlorfrei  für die Sanierung von Schimmelbefall Sehr gut deckend Ohne Lösemittel und Weichmacher
Varianten ab 16,50 €*
115,60 €*
Waschbenzin, Reinigungsbenzin, Reinigungsmittel und Fleckenentferner
Waschbenzin und Reinigungsmittel ADLER Waschbenzin ist ein Reinigungsmittel zur gezielten Fleckenentfernung von fettigen und öligen Verschmutzungen sowie Kleberückständen für lackierte Flächen, stark verschmutzte Metallteile aller Art, sowie für lösungsmittelresistente Kunststoffe und Werkstoffe wie Glas, Keramik etc. Optimal zur Reinigung von Kunststoff-Fensterrahmen. Bei Verwendung als Reinigungsmittel für Textilien oder lackierte Flächen empfiehlt es sich, vorher eine Prüfung auf Eignung an einer unauffälligen Stelle durchzuführen. Alle Vorteile auf einen Blick Zur universellen Reinigung von Verschmutzungen Zur Entfettung von fettigen und öligen Oberflächen. Fleckenentferner, entfernt Kleberückstände schnell und sauber. Für lackierte Flächen, stark verschmutzte Metallteile aller Art, sowie für lösungsmittelresistente Kunststoffe, Glas, Keramik etc. Optimal zur Reinigung von Kunststoff-Fensterrahmen.  Häufig gestellte Fragen (FAQs) Was ist der Unterschied zwischen Benzin und Waschbenzin?Waschbenzin gehört zu den Leichtbenzinen und unterscheidet sich durch die „Kurzkettigkeit der Kohlenwasserstoffe“ von Benzin. Waschbenzin verdampft leichter als Benzin, hat einen niedrigeren Siedepunkt und verdunstet sehr schnell. Waschbenzin wird als Reinigungsmittel und Lösemittel eingesetzt. Kann man mit Waschbenzin desinfizieren?Waschbenzin ist steril hat aber keine 100% desinfizierende Wirkung. Im Unterschied zu anderen Lösungsmitteln wie Ethanol oder Isopropanol ist Benzin nicht zur Desinfektion geeignet und hat keine antibakterielle Wirkung. Zum Desinfizieren empfehlen wir ADLER Desinfektionsmittel. Was macht man mit Waschbenzin?Waschbenzin, ist eine spezielle Art von Benzin, welches als Reinigungs-, Verdünnungs- und Lösungsmittel verwendet wird. Die häufigste Anwendung ist das Reinigen von stark verschmutzten Oberflächen sowie das Entfetten von öligen Flächen. Waschbenzin wird auch als günstiger Ersatz ("Terpentinersatz") für das Terpentinöl eingesetzt.
Varianten ab 7,90 €*
9,00 €*

Fragen & Antworten zu unserem Projekt

Du möchtest auch deine Möbel streichen? Gerne beantworten wir Deine Fragen. Schreib uns! 

Kann man Schimmel selbst entfernen?

Schimmel an Wänden kann man mit einem Antischimmel-Spray selbst entfernen. Danach wird die Wand mit einer Wandfarbe gestrichen, die die Neubildung von Schimmel vorbeugt.  Allerdings ist es wichtig, die Ursache für den Schimmel herauszufinden - dafür kann unter Umständen ein Fachmann nötig sein. 

Kann man Schimmel überstreichen?

Schimmel sollte vorher immer entfernt werden. Wird der Schimmel nur mit Farbe überstrichen kommt er immer wieder durch. Daher den Schimmel vorher mit einem Spray entfernen und danach kann gestrichen werden. Unbedingt auch der Ursache für den Schimmel auf den Grund gehen - hierbei kann ein Fachmann helfen. 

Schritt für Schritt zum Heimwerker-Erfolg

Hilfe