Hier geht's zum ADLER Gewerbeshop
  • Ware direkt vom Hersteller
  • Versandkostenfrei ab 40,00 €
  • 5€ Newsletter-Rabatt

DIY-Couchtisch aus Weinkistenn

Aus einfachsten Materialen selbst kreative Möbelstücke zu gestalten liegt voll im Trend: „Upcycling“ heißt das Zauberwort. Wir zeigen, wie man aus alten Wein- oder Obstkisten einen hübschen Couchtisch im angesagten Vintage-Stil selber baut.

Vintage-Look für den Couchtisch – Das braucht man!

Als Basisfarbe einen gebrochenen Weißton nehmen. Dann kommt die zweite Schicht Farbe - zarte Pastelltöne, wie Rosé, Himmelblau oder Mintgrün eignen sich hervorragend. Diesen besonderen Vintage-Look erzeugst du mit Schleifpapier and einem zusätzlichen Überstreichen mit einer Möbellasur in einem Holzfarbton. Wir haben uns für die Innenlasur im Farbton Palisander entschieden. In unserer Schritt für Schritt Anleitung erklären wir dir genau, wie du den Vintage-Look selber machst. 


Das brauchst du für
dein Projekt

  1. ADLER Kreidefarbe
  2. Pinsel & Roller
  3. Farbwanne
  4. Schleifschwamm
  5. Abdeckmaterial
  6. Schraubenzieher

Schwierigkeitsgrad 4/10

Zeitaufwand 5/10

Kosten 4/10

Anleitung wie man einen Couchtisch aus Weinkisten selber macht

In wenigen Schritten kann man aus alten Weinkisten einen praktischen und vor allem kostengünstigen Couchtisch mit praktischer Ablagefläche selber machen. Und diesen genau in dem Farbton streichen, dass er zum Rest der Einrichtung passt. Der Vintage-Look verleiht dem Tisch eine besondere Note. Aber natürlich sieht der Tisch auch mega aus, wenn er in einer Farbe gestrichen wird. 

ADLER-Tipps-Couchtisch_Weinkisten_Schritt1_Vorbehandlung

Schritt 1: Kisten reinigen 

Für deinen Couchtisch brauchst du 1 - 2 Kisten. Mit ein bisschen Glück bekommst du die alten Kisten beim Händler deines Vertrauens oder sie wurden gerade wo aussortiert. Solltest du nirgends alte Kisten bekommen, gibt es diese auch in Möbelgeschäften oder online zu kaufen. 

Je nachdem, ob du nun also mit „neuen“ alten Kisten oder mit originalen Transportboxen arbeitest, musst du die Vorbehandlung angehen. Ehemals mit Äpfeln, Birnen oder Trauben befüllte Kistchen bedürfen sicher einer Reinigung von Staub, Blättern und vertrockneten Obstresten. 

Also greife zu einem Handbesen und kehre die Kiste sorgfältig ab. Hartnäckige Flecken mit Wasser und Seife entfernen. Wer sich eine neue Kiste besorgt hat, kann gleich zum Schritt 2 übergehen.

ADLER-Tipps-Couchtisch_Weinkisten_Schritt2_Schleifen

Schritt 2: Schleifen

Gebraucht ist schön, aber Schiefer wollen wir uns trotzdem keine einfangen. Deshalb gilt es, die Holzfasern der Kisten vorab zu glätten. Greife dafür zu Schleifpapier mit der Körnung 120 und bearbeite sorgfältig alle Flächen und Kanten.

ADLER-Tipps-Couchtisch_Weinkisten_Schritt3_erster_Anstrich_weiss

Schritt 3: Grundieren

Besonders schön wirken Weinkisten, wenn wir durch die farbige Gestaltung ihren ursprünglichen Charakter betonen. Wir haben deshalb als Basisfarbe den gebrochenen Weißton Schafgarbe gewählt. Grundiere alle Flächen mit der ADLER Kreidefarbe im entsprechenden Farbton. Lasse die Kisten nun am besten über Nacht trocknen.

ADLER-Tipps-Couchtisch_Weinkisten_Schritt4_zweiter_Anstrich_Farbe

Schritt 4: Farbgebung

Zarte Pastelltöne, wie Rosé, Himmelblau oder Mintgrün eignen sich hervorragend für den Vintage-Look. Wähle dir deinen Lieblingston aus unserer Farbvielfalt aus. Uns lockte die türkise Variante: Beschichte die weiße Weinkiste erneut mit ADLER Kreidefarbe. Für die Ecken und Kanten verwendest du am besten einen Pinsel, die Flächen lassen sich auch gut mit einem kleinen Roller beschichten. Dann sind wiederum einige Stunden Trockenzeit angesagt.

ADLER-Tipps-Couchtisch_Weinkisten_Schritt6_Schleifen

Schritt 5: Effektschliff

Den coolen Vintage-Look erzeugst du nun mit dem neuerlichen Griff zum Schleifpapier: Schleife die gewünschten Bereiche so stark an, dass sich die obere Lackschicht ablöst und die weiße Grundierung durchscheint. Das wirkt wie eine natürliche Abnutzung, die Kisten erhalten einen Used-Look. 

ADLER-Tipps-Couchtisch_Weinkisten_Schritt5_dritter_Anstrich_Innenlasur

Schritt 6: Dunkle Farbgebung

Verstärkt wird dieser Alterungseffekt noch durch ein zusätzliches Überstreichen mit einer Lasur in einem Holzfarbton. So kommen die abgeschliffenen Bereiche besonders gut heraus. Trag dafür die ADLER Innenlasur im Farbton Palisander auf. Überschüssige Farbe kannst du mit einem Tuch verwischen bzw. entfernen.

ADLER-Tipps-Couchtisch_Weinkisten_Schritt8_Zusammenbau

Schritt 7: Zusammenbau

Sobald die Farbe gut getrocknet ist, kannst du die Kisten nach Lust und Laune weiterverarbeiten. Wir haben zwei Kisten Rücken an Rücken miteinander verschraubt – so lassen sich die Öffnungen perfekt als Stauraum für Zeitschriften, Bücher usw. nutzen. Oben drauf kommt eine Glasplatte. Und ganz nach Geschmack machen Rollen den neuen Weinkistentisch mobil, oder verleihen im Filz-Pads bodenschonende Standfestigkeit.

ADLER-Tipps-Couchtisch_Weinkisten_Schritt9_Endergebnis

Schritt 8: Genießen

Nun heißt es nur noch ein passendes Plätzchen für den selber gebauten DIY-Couchtisch zu finden. Gemütlich ein Flascherl Wein oder etwas Obst darauf zu platzieren. Und das kreative Einzelstück von Freunden und Bekannten bewundern zu lassen.

Zeig uns dein ADLER-Projekt und bekomme 10€ geschenkt!

Wir sind gespannt auf dein Projekt. Schick uns dein Projekt per Mail oder markiere uns auf Instagram.  Als kleines Dankeschön schenken wir dir 10,00 € für den nächsten Einkauf im ADLER Farbenmeister-Onlineshop. Alle Informationen hier!
 Viel Spaß bei deinen ADLER-Projekten! Dein ADLER-Team
Adler Kreidefarbe matt
ADLER Kreidefarbe ist eine hochwertige, umweltschonende und nachhaltige Farbe, die perfekte Deckkraft und ein ultramattes Finish erzielt. Sie ist geruchsarm, blockfest, leicht zu verarbeiten und eignet sich für die dekorative Gestaltung von Möbeln und Wohnräumen. Die vielseitige und robuste Farbe ist universell einsetzbar und für fast jeden Untergrund geeignet. Ob Holz, Metall oder Kunststoff – es kann alles damit gestrichen werden. Zudem führt Kreidefarbe zu einem matten, aber schönen Finish. Auch wenn du mit dunklen Farben arbeitest, wird das Endergebnis immer noch matt bleiben. Alle Vorteile im Überblick: Kreidefarbe für Holz, Metall und Kunststoff Stumpfmatte, mineralische Oberfläche  Hoher Anteil an natürlichen Rohstoffen (über 70%)  Einfache Anwendung und schnelle Trocknung  Für erhöhte Oberflächenbeständigkeit mit Möbel-Parkett Holzlack überlackierbar Retro-Chic leicht gemacht mit Kreidefarben Verpasse deinen alten Möbeln, Türen, Decken und Wänden einen stumpfmatten Vintage-Look. Du brauchst zum Streichen nur die Farbe und keine zusätzliche Grundierung, einen Schutzlack oder andere Produkte. Nach einer Vorbehandlung durch Schleifen und Reinigen trägt man die Farbe zweimal auf. Wer sich am trendigen Shabby-Chic-Look probieren möchte, greift ebenfalls zur DIY-Farbe. Wie es funktioniert, zeigen wir in unserem Video! Möbel mit Kreidefarbe streichen – Kurze Anleitung: Du kannst deinen Möbelstücken in nur wenigen Schritten einen tollen Vintage-Look verpassen. Möbelstück vorher anschleifen, danach abstauben. Dann kannst du auch schon zum Pinsel greifen. Kreidefarbe aufrühren in eine Farbwanne füllen und los geht´s! Für große Flächen verwendest du einen Roller. Schwer erreichbare Stellen, wie Ecken und Kanten streichst du mit einem Pinsel. Ersten Anstrich ca. 6 Stunden trocknen lassen und danach kann der zweite Anstrich aufgetragen werden. Dein Möbelstück soll doch ein bisschen mehr glänzen oder wird höher beansprucht? Dann trag nach der zweiten Schicht Kreidefarbe zusätzlich einmal den farblosen Möbel- und Parkettlack auf. Wähle deinen Lieblingston aus unserer Kreidefarbe Farbpallete Mach’s noch schöner. Unsere wasserbasierte und hochdeckende Kreidefarbe in deinem Lieblingston zaubert auf fast allen Oberflächen einen Vintage-Look in matter Eleganz. Und das umweltschonend. Ob Kreidefarbe in Weiß, Braun, Blau, Grau, besondere gedeckte, kräftige oder pastellige Farbtöne in der ADLER Alpine Selection wirst du bestimmt fündig. green-Label – Die Auszeichnung für besonders nachhaltige ADLER-Produkte Die wasserbasierte, matte Kreidefarbe für den Innenbereich zeichnet sich durch den hohen Anteil an natürlichen Rohstoffen von über 70% aus. Sie ist frei von Chemikalien und enthält keine schädlichen Substanzen. Daher ist sie ideal zum Streichen von Möbeln sowie Wand- und Deckenverkleidungen. Ein weiterer Pluspunkt für die Umwelt ist die recycelbare Verpackung der Farbdose. Außerdem ist das Produkt geruchsarm, umweltschonend, schweiß- & speichelecht und weist zudem lt. Französischer Verordnung die Klasse A+ auf Emissionen von flüchtigen Schadstoffen auf. Daher verdient dieses Produkt die Auszeichnung mit dem ADLER green-Label. Mit dem Label ADLER green werden besonders nachhaltige Produkte ausgezeichnet, welche den höchsten Ansprüchen des Umweltschutzes entsprechen, die Gesundheit der Anwender in den Mittelpunkt stellen und gleichzeitig durch eine lange Lebensdauer zur Ressourcenschonung beitragen. Alle ADLER green-Label Produkte sind ohne Zusatz von allergenen Stoffen sowie synthetischen Nanomaterialien formuliert. Sie sind weichmacherfrei und enthalten keine sensibilisierenden und hautätzenden Rohstoffe, die Organe schädigen können. Mehr Informationen zu unseren nachhaltigen Produkten hier! Mehr Informationen zu unseren nachhaltigen Produkten hier! Häufig gestellte Fragen (FAQ) Was ist der Vorteil von Kreidefarbe? Eine Kreidefarbe ist ein besonders umweltschonendes Produkt. Durch die Herstellung auf Basis von Rohstoffen, die überwiegend nachwachsend sind, ist sie besonders nachhaltig und enthält keine gefährlichen Substanzen und ist frei von chemischen Holzschutzmitteln. Die Verwendung in Innenräumen ist also kein Problem und auch für Spielzeug von Kindern kann sie verwendet werden, da die Farbe schweiß- und speichelecht ist.   Für was benutzt man Kreidefarbe? Der beliebteste Anwendungsbereich ist das Streichen von Möbeln aus Holz. Man kann die Farbe aber auch zum Streichen von Kunststoff oder Metall verwenden. Prima Ergebnisse erzielt man auch, wenn man Vertäfelungen an Wänden und Decken damit streicht.
Varianten ab 19,60 €*
16,60 €*
Innenlasur Diverse Farbtöne für Holz Innen
ADLER Innenlasur – Holzschutz innen Die wasserbasierte ADLER Innenlasur eignet sich besonders für Holzbauteile im Innenbereich aus Nadelholz, speziell für Wand- und Deckenvertäfelungen, Türen, Möbel, Paneele oder Kinderzimmer Und ist besonders für die Holzart Fichte geeignet. Durch die transparente, seidenglänzende Optik bleibt das natürliche Erscheinungsbild des Holzes erhalten. Die Holzlasur innen weiß oder farblos, weiß oder in Holzfarbtönen schützt vor Staub und Schmutz und erhält das natürliche Erscheinungsbild des Holzes. . Alle Vorteile auf einen Blick OHNE den Zusatz von bioziden Wirkstoffen Schutz vor Staub und Schmutz Einfache und schnelle Anwendung  Schnell trocknend  Angenehmer Geruch  Konserviert die Natürlichkeit von Holz  Erhältlich in verschiedenen Farbtönen ADLER Innenlasur auftragen – So geht´s richtig! Untergrund vorbereiten: Für eine gleichmäßige empfehlen wir glatte Holzoberflächen wie z.B. Hobelware mit Körnung 80 in Faserrichtung zu schleifen, gründlich zu reinigen und austretende Holzinhaltsstoffe wie z. B. Harze und Harzgallen zu entfernen. Scharfe Kanten sind zu runden.  ADLER Innenlasur mit Pinsel auftragen  Bei Bedarf mit Körnung 240-280 anschleifen. Schleifstaub entfernen.  Zweiter Anstrich mit der Innenlasur
Varianten ab 16,80 €*
13,50 €*
Steckbügel f. Lackroller Steckbügel f. Farbroller 10 cm
Bügel für Farbroller Größe: 10 und 25 cm
3,70 €*
Pinsel für Farben & Lacke auf Wasserbasis Aquamaxx plus 40, 60, 100mm
Die Pinsel der Serie Aquamaxx eignen sich hervorragend für Farben und Lacke auf Wasserbasis. Sie liefern ein perfektes Streichergebnis. Die Pinsel sind mit einem ergonomischen Holzstiel und exklusivem Polyester-Filament bestückt. Erhältlich in 40 und 60 mm Breite und als Flächenstreicher 100 x 30 mm. ADLER-Tipp: Für optimale Ergebnisse für Farben und Lacke auf Wasserbasis unbedingt einen Pinsel verwenden, der für Wasserlacke geeignet ist! Breite: 40mm, 60mm & 100mm
Varianten ab 14,90 €*
28,50 €*
Schleifschwamm schwarz Körnung 100- 220 Handpad
Dieses universell einsetzbare Handpad eignet sich für das Schleifen von Profilen, Kanten und Falzen. Es kann für den Lackzwischenschliff, das Glätten vor und nach allen Grundierungen sowie für den Holzfeinschliff verwendet werden. Erhältlich in Körnung 100, 150 und 220, Maße: 100 x 70 x 27 mm. Alle Vorteile im Blick: Optimal für den Lackzwischenschliff  Glätten vor und nach allen Grundierungen  Geeignet für Profile, Kanten und Falze
Varianten ab 1,00 €*
0,90 €*

Fragen & Antworten zu unserem Projekt

Du möchtest auch einen Couchtisch selber bauen? Gerne beantworten wir Deine Fragen. Schreib uns! 

Was kann man mit Weinkisten machen?

Weinkisten eigenen sich perfekt, um Möbel selber zu bauen. Die günstigen Kisten lassen sich zu Tischen oder Regalen umbauen. Meist genügt es die Kisten miteinander zu verschrauben, man braucht also nicht viel handwerkliches Geschick. Eine besondere individuelle Note bekommen die Weinkisten durch einen farbigen  Anstrich. 

Sind Weinkisten wetterfest?

Ohne einen entsprechenden Schutzanstrich sind die Weinkisten nicht wetterfest und eignen sich daher nicht zur Verwendung im Garten oder auf der Terrasse. Streicht man die Kisten mit einer Wetterschutzfarbe, sind sie bestens gegen Wind und Wetter geschützt. 

Schritt-für-Schritt zum Heimwerkererfolg

Hilfe