Trendfarben für Ihren Wohnbereich - So bunt wird 2017

Nicht nur in der Mode, sondern auch in der Raumausstattung gibt es jedes Jahr eine Palette mit Trendfarbtönen. Sie dienen der Inspiration und zeigen uns, mit welchen Farben wir unser Zuhause gestalten können. Die ausgerufenen Töne sehen wir dann als Möbel, Accessoires oder streichen sie als Wandfarben auch auf unsere Wände. Bestimmten vergangenes Jahr eher zarte Pastelltöne, wird das Jahr 2017 von kräftigen Farbtönen geprägt sein: Die Pantone Farbe des Jahres ist Greenery! Eins können wir versprechen: Mit den Trendfarben 2017 wird auf jeden Fall intensiv und bunt!

GRÜNTÖNE

Grün - Frisch ins neue Jahr mit einer der Trendfarben 2017

Intensive Grün-Töne (z.B. 071/1 Kiwi oder RAL 6018 Gelbgrün) werden uns im Jahr 2017 begegnen. Bereits im Jänner bekommen wir so einen Vorgeschmack auf die ersten Frühlingstage und das Aufblühen der Natur. Diese Farbe steht symbolisch für einen Neubeginn und haucht unseren Wohnräumen Lebensfreude ein. Einerseits belebt Grün den Geist und sorgt andererseits für Ruhe. Wir fühlen uns frei und vital – auch nach einem anstrengenden Arbeitstag! 

ADLER-Trendfarben-2017-Gruen-1

Grün - Vielfältig wie die Natur

Wer seine Wände in einem kräftigen Grün streicht, beweist definitiv Mut zur Farbe (Video: Wände farbig streichen) und regt die Kommunikation in den eigenen vier Wänden an. Entscheidet man sich für sanftere Grün-Töne (z.B.071/5 Take That oder RAL 6021 Blassgrün), profitiert man von den positiven Eigenschaften dieser Farbe. Wir empfehlen diese Farbtöne zum Beispiel im Schlafzimmer oder im Badezimmer. Orte, wo ein aufgewühlter Geist zur Ruhe kommen kann. Ein dunkles Waldgrün lässt nicht gleich jeder in sein Haus. Auf Dauer wird man die sinnlichen, tiefgründigen Eigenschaften dieser speziellen Farbe aber durchaus wertschätzen.

ADLER-Trendfarben-2017-Gruen-2

Grün – Schaffen Sie sich ein Highlight

Ob man einen Raum komplett in einem Grün-Ton streichen möchte, hängt vom Farbton ab. Sanfte, pastellige Töne können ruhig alle Wände in einem Raum zieren. Bei knalligen und satten Tönen empfehlen wir Akzente zu setzen. Dabei kann es auch ruhig mal ein einzelner Streifen als Highlight sein. Knallige Farbtöne passen eher zu weißen, modernen und schlichten Möbeln. Ruhige Olive-Töne gehen sehr gut zu Antiquitäten und bringen einen britischen Flair ins Haus.

ADLER-Trendfarben-2017-Gruen-3


BLAUTÖNE

Blau - Mit Understatement ins neue Jahr

Auch hier gilt: Pastell-Blau war 2016! 2017 beglücken unsere Wände eher dunkle und satte Blau-Töne. Sie geben Ihren Wänden ein royales Flair. Jeder, der auf kräftige Blau-Töne setzt, zeigt Unterstatement und Verständnis für modernes Design. Wer gerne Besuch bekommt und Wert auf tiefgründige Gespräche legt, sollte sich im Wohnzimmer oder Esszimmer für diesen Farbton entscheiden. Die Behaglichkeit wird im ganzen Raum spürbar sein.

ADLER-Trendfarben-2017-Blau-1

Blau - Tiefgründig wie Himmel und Meer als Trendfarbe 2017

Eine klare Sternennacht oder die Meerestiefe – ein besseres Sinnbild gibt es nicht für die unendliche Weite, die ein dunkles Blau in Ihre Wohnräume bringt. Auch wenn es allgemein heißt, dass kräftige Farbtöne den Raum kleiner wirken lassen, ist Blau die Ausnahme von dieser Regel. Wer hingegen gerne der sehr wohl geltenden Regel „Blau wirkt kalt“ entgehen möchte, setzt auf mittlere Blau-Töne, die leicht ins Lila gehen (z.B. Farbton Blue Sky). So wird sich Ihr Herz definitiv für Blautöne erwärmen. Wo ein zartes Himmelblau sicherlich in Frage kommt, ist das Schlaf- oder Kinderzimmer. Aufgekratzte Geister kommen hier zur Ruhe und ein erholsamer Schlaf ist garantiert!

ADLER-Trendfarben-2017-Blau-2

Blau - Vielfalt setzt sich durch

Egal ob modern oder gediegen, für jeden Wohnstil findet man den richtigen Farbton. Helle und mittlere Farbtöne können Sie gerne nach Lust und Laune im ganzen Raum streichen. Sie fördern die Konzentration und bringen Ihnen mehr Gelassenheit. Außerdem wirken sie luftig und lassen den Raum größer erscheinen. Bei dunklen Blau-Tönen gilt: Geben Sie dieser Farbe einen besonderen Platz und gestalten Sie vielleicht auch nur einzelne Wände in diesem Ton. Wenn Sie sich nicht gleich trauen, den Raum in Blau zu streichen, können Sie zu einzelnen Möbelstücken oder Accessoires, wie Polster oder Vorhänge, greifen. Gerade verschieden kräftige Blautöne zu kombinieren hat seinen Reiz.

 ADLER-Trendfarben-2017-Blau-4

 

TRENDFARBEN KOMBINIEREN

Grün oder Blau – die Entscheidung fällt schwer. Aber muss man sich eigentlich entscheiden? Wir sagen: Nein! Kombinieren Sie einfach die beiden Trendtöne und finden Sie so ihren eigenen Wohnstil für das Jahr 2017. Wir wünschen Ihnen sehr viel Spaß dabei!

ADLER-Trendfarben-2017-Blau-3

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Premium Wandfarbe RAL6003 Olivgrün
Premium Wandfarbe RAL6003 Olivgrün
Inhalt 1 Liter
21,90 € * ab 18,60 € *
Zum Produkt
Premium Wandfarbe RAL 6021 Blassgrün Aviva Ultra-Color
Premium Wandfarbe RAL 6021 Blassgrün Aviva...
Inhalt 1 Liter
21,90 € * ab 18,60 € *
Zum Produkt
Premium Wandfarbe RAL6018 Gelbgrün Aviva Ultra-Color
Premium Wandfarbe RAL6018 Gelbgrün Aviva...
Inhalt 1 Liter
21,90 € * ab 18,60 € *
Zum Produkt
Premium Wandfarbe Kristall Aviva Ultra-Color C12 172/2
Premium Wandfarbe Kristall Aviva Ultra-Color...
Inhalt 1 Liter
17,50 € * ab 14,90 € *
Zum Produkt
Premium Wandfarbe Blue Sky Aviva Ultra-Color C12 054/4
Premium Wandfarbe Blue Sky Aviva Ultra-Color...
Inhalt 1 Liter
17,50 € * ab 14,90 € *
Zum Produkt
Premium Wandfarbe Blaubart Aviva Ultra-Color C12 114/1
Premium Wandfarbe Blaubart Aviva Ultra-Color...
Inhalt 1 Liter
17,50 € * ab 14,90 € *
Zum Produkt