Für unsere Kunden in Deutschland: Wir geben die MwSt-Senkung direkt an Sie weiter!
1

Wissenswertes über Poly-Kitte.

Poly-Kitte werden als Montageklebstoff für fast alle Untergründe benutzt.

Sie eignen sich sowohl zum Abdichten als auch zum Montieren. Basierend auf der SMP-Technologie erreichen Poly-Kitte eine extrem hohe Anfangsfestigkeit. Sie besitzen eine Elastizität, welche Ausdehnungsbewegungen verschiedenster Materialien ausgleichen kann.

Vor dem Auftragen muss der Untergrund staub- und fettfrei sein. Bei der Verarbeitung sollte die Temperatur nicht unter 5°C sein. Nach der Trocknungszeit können Poly-Kitte überstrichen werden, beispielsweise mit Lacken von ADLER. Sie eignen sich für die Innen- und Außenanwendungen.

Mit Poly-Kitten lassen sich dauerhaft unter anderem Dachrinnen, Schornsteine oder Traufbretter reparieren. Mit Terpentin sind Klebereste leicht zu entfernen.