Für unsere Kunden in Deutschland: Wir geben die MwSt-Senkung direkt an Sie weiter!
1

Wissenswertes über Bodenversiegelung.

Ein Holzfußboden bzw. Parkett sollte versiegelt werden, damit er vor Kratzern, Beschädigungen und vor allem vor Feuchtigkeit geschützt ist. Für die Bodenversiegelung gibt es spezielle Grundierungen und Parkettlacke, die sich wie eine Schutzschicht auf das Holz legen. Mit dieser Versiegelung in zwei Stufen ist ein Parkettboden äußerst lange haltbar und sieht selbst nach vielen Jahren des Gebrauchs noch gut aus. Bei der Renovierung von Parkett- bzw. Holzböden sollte ein besonderes Augenmerk auf das richtige Schleifen des Bodens gelegt werden. Kleine Risse, Fugen und sonstige Fehlstellen sollten vor dem Versiegeln mit einer geeigneten Spachtelmasse ausgebessert werden.

Alternativ kann die Bodenversiegelung auch mit einem Holzöl erfolgen. Hierzu eignet sich ein hochwertiges farbloses oder färbiges Öl oder auch ein Hartwachsöl.

Auch Betonböden (Keller, Stiegen, Heizräume, etc.) sollten eine entsprechende Betonsversiegelung erhalten, damit sie optimal geschützt sind.

Zur Anleitung Dielenböden und Parkett renovieren und neu versiegeln

BUNDLE
BUNDLE
Legno-Öl - Farblos & Weiß - Holzöl für innen
Legno-Öl - Farblos & Weiß - Holzöl für innen
0.75 Liter (€ 37,33 / 1 Liter)
ab € 28,00 *
Zum Produkt
Legno-Hartwachsöl für innen
Legno-Hartwachsöl für innen
0.75 Liter (€ 37,33 / 1 Liter)
ab € 28,00 *
Zum Produkt
Beton-Siegel
Beton-Siegel
0.75 Liter (€ 32,80 / 1 Liter)
ab € 24,60 *
Zum Produkt
BUNDLE
2K-Epoxi-Beschichtung inkl. Härter, Garagenbodenbeschichtung
2K-Epoxi-Beschichtung inkl. Härter,...
3 Kilogramm (€ 39,03 / 1 Kilogramm)
€ 117,10 *
Zum Produkt