Adler Farbenmeister

Service Hotline

AT: 05242 6922 575

|

DE: 08031 3046 187

|

Kostenloser Versand ab 75€

|

Kostenlose Rücksendung

| 80

Jahre Erfahrung

Bilderrahmen Collage – die Wand-Deko mit Charme

Egal ob Sie ihre Wände weiß, in hellen Cremetönen oder bunten Farben gestrichen haben. Bilder passen einfach immer. Denn erst sie bringen Persönlichkeit in ihr Wohnzimmer und machen es dadurch richtig wohnlich und gemütlich. Dabei liegt gerade eine Bilderrahmen Collage derzeit voll im Trend. Möglichkeiten gibt es viele: vom geordneten schwarz-weiß Mix bis hin zum knalligen Durcheinander. Wir zeigen die besten Varianten.

Persönlichkeit siegt

Gestalten Sie Ihre Bilderrahmen-Wand mit ihren liebsten Erinnerungen. Neben Fotos können Sie auch Kinderzeichnungen, alte Poster, Postkarten, Briefe oder Stoffe aufhängen. Daran sehen Sie sich garantiert nicht satt.

Struktur vs. Chaos

Ob die Rahmen wild durcheinander oder lieber geordnet an die Wand kommen ist jedem selbst überlassen. Am besten probiert man das vorher aus. Messen Sie sich die verfügbare Wandfläche aus und grenzen Sie diese Fläche mit z.B. einer Schnur am Boden ab. Dann legen Sie die Rahmen in dieser Fläche am Boden auf. So können Sie beliebig experimentieren ohne einen Nagel in die Wand schlagen zu müssen.

Schwarz-Weiß im Trend

Ein gemeinsames Farbkonzept verbindet. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Fotografien, Grafiken oder coole Sprüche handelt. Die aufeinander abgestimmten Farben geben ihrer Wand die notwendige Harmonie.

Collage-Bilderrahmen-Wanddeko-ADLER-Magazin-03

Bunt, bunter am buntesten

Gelb, blau, rot, grün, kreuz und quer? Auch das sieht toll aus. Allerdings wäre hier eine neutrale und dezente Wandfarbe von Vorteil. Ansonsten könnte es dann doch zu bunt werden. Bunte Bilderrahmen eignen sich vor allem für Kinderzimmer sehr gut. Dafür kann man sich Bilderrahmen sehr günstig kaufen und anschließend in seinen Lieblingsfarben lackieren.

Extravagant

Außergewöhnliche Gestalter suchen besondere Ideen. Das gilt nicht nur für Bilder, sondern auch für Bilderrahmen. Lackieren Sie zum Beispiel Ihre Bilderrahmen in der gleichen Farbe wie die Wand. Das gibt einen tollen Effekt. Auch alte, goldene oder silberne Bilderrahmen sehen edel aus. Diese können Sie ebenfalls ganz schnell selbst lackieren

Collage-Bilderrahmen-Wanddeko-ADLER-Magazin-01

Bilder zum Anlehnen

Nein, ein Bild muss nicht an der Wand hängen um gut auszusehen. Stellen Sie ihre Lieblingsbilder auf den Boden, ein Sideboard oder eine Bilderleiste. Damit bewahren Sie sich zudem gestalterische Flexibilität und können die Bilder ruck zuck austauschen.

Collage-Bilderrahmen-Wanddeko-ADLER-Magazin-02

 

Passende Artikel

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Umweltschutz & Ökologie Umweltschutz & Ökologie

Blick in die Zukunft

Die Stärke des ADLERs ist sein Weitblick: Deshalb blicken auch wir bewusst in die Zukunft. Eine langfristig positive Entwicklung schätzen wir mehr als kurzfristigen Erfolg. Unser strategisches Denken schließt deshalb den sorgsamen Umgang mit Umwelt und Ressourcen ein. Im Umweltschutz- und Sicherheitssystem

halten wir nicht nur passiv alle einschlägigen Gesetze und Vorschriften ein, sondern betreiben aktives Management. Unser Ziel ist die Verwirklichung eines Gesamtkonzeptes, das Umwelt und Sicherheit in allen Unternehmensbereichen und bei allen Prozessen berücksichtigt.