Holz, das ist moderne Fassadengestaltung. Kein anderes Material überzeugt mehr in Sachen ökologische Ansprüche, konstruktive Leistung und natürliche Schönheit.
Nicht nur die Trendfarbe Grün dominiert die Wohntrends des Jahres. Generell ist „Green Living“ – das natürliche Wohnen - sehr gefragt.
Welche Materialen geben 2017 den Ton an? Welche Lifestyle-Trends beeinflussen das Möbeldesign? Wir haben die Wohntrends des Jahres unter die Lupe genommen.
Pünktlich zum neuen Jahr bekommt jeder Lust sein Zuhause etwas aufzufrischen und neu zu gestalten. Hier finden Sie Ihenr persönlichen Umgestaltungskalender für das erste Halbjahr:
Das Jahr 2017 wird von kräftigen Farbtönen geprägt sein. Eins können wir versprechen: Es wird auf jeden Fall intensiv und bunt!
Mit Brauntönen an den Wänden zeigen Sie ihre Naturverbundenheit und erzielen immer einen sehr natürlichen und harmonischen Wohnstil.
Grau-Töne zählen derzeit zu den beliebtesten Wandfarben. Sie lassen sich wunderbar mit kräftigen und sanften Farben, verschiedenen Accessoires und Materialien kombinieren.
Tags: Grau, Grautöne
Holz ist lebendig. Holz ist natürlich. Holz ist facettenreich. Doch Holz hat Feinde: Feuchtigkeit, Sonnenlicht, Temperaturwechsel, Umweltchemikalien und insbesondere Holzschädlinge wie Insekten und Pilze.
Als chemischer Holzschutz wird die Behandlung eines Holzes mit verschiedenen chemischen Mitteln bezeichnet, um das Material vor der Schädigung durch Insekten, Pilzen oder Schimmel zu bewahren.
Rote schmucke Häuschen prägen das Landschaftsbild Schwedens. Egal ob Wohnhaus, Bauernhof oder Scheune, in Schweden sind die meisten Häuser außerhalb der großen Städte in schwedenrot gestrichen.
1 von 5